Werden Sie Mitglied!

Pressemitteilungen

DARUM Industrieverband

Dr. Michael Solvie - Geschäftsführer SOLVIE und KOLLEGEN Unternehmensberater GmbH

Als spezialisierter Unternehmensberater ist der IVH für uns genau die richtige Plattform zum Erfahrungs- und Meinungsaustausch mit der Hamburger Industrie.

Dr. Michael Solvie, Geschäftsführer SOLVIE und KOLLEGEN Unternehmensberater GmbHDr. Michael Solvie, Geschäftsführer SOLVIE und KOLLEGEN Unternehmensberater GmbH

Startseite Sitemap Kontakt Drucken

Rekordbeteiligung an der 3. LANGEN NACHT DER INDUSTRIE erwartet

22 Unternehmen – sechs mehr als 2009 – werden zur "Langen Nacht der Industrie" am 11. November ihre Tore öffnen. Die Initiatoren, Handelskammer Hamburg und IVH Industrieverband Hamburg, rechnen mit einer Rekordbeteiligung von etwa 1.100 Personen, die sich über die Branche sowie über Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten informieren wollen.

"Besonders Schüler und Studierende gewinnen so mit allen Sinnen Eindrücke von der Industrie, die sie sonst kaum unmittelbar erleben", sagte Handelskammer-Präses Frank Horch. Außerdem böte die Nacht eine phantastische Chance, sich einen Überblick über die Hamburger Industrie zu verschaffen.

"Hamburgs Industrie bietet exzellente Karrierechancen in technischen und kaufmännischen Berufen. Unsere Unternehmen suchen Facharbeiter, Auszubildende und auch Kandidaten für ein duales berufsbegleitendes Studium." erläutert Hans-Theodor Kutsch, Vorsitzender des IVH - INDUSTRIEVERBAND  HAMBURG. Viele der teilnehmenden Unternehmen nutzen die Lange Nacht der Industrie, um Bewerbungen entgegen zu nehmen und gezielt nach engagierten Interessenten zu suchen.

"Unsere Gäste teilen sich auf, nehmen oft an mehreren der insgesamt elf Touren teil und tauschen sich am nächsten Tag über das Erlebte aus, so Jürgen Henke von PrimaEvents.

Die Teilnahme ist für jedermann offen und inklusive Busshuttel kostenfrei; Anmeldung bis zum 15. Oktober unter www.langenachtderindustrie.de.

Weitere Informationen finden SIe unter: www.langenachtderindustrie.de.

Druckfähiges und kostenloses Material finden SIe unter:
http://imageevent.com/primaevents/langenaechtederindustrie

Bildunterschriften:
Bild 1: Sorgfältige Arbeit im Cargill-Labor
Bild 2: Oberstufenschüler und andere Besucher begutachten bei KHS Corpoplast die frisch produzierte Flasche
Bild 3: Faultanks von HAMBURG WASSER - stilvoll illuminiert
Bild 4: Realschüler lernen bei National Starch die AUfgabenleiter der Fachkraftfür Lebensmitteltechnik (FALET) kennen
Bild 5: Ein Mechatroniker justiert bei KHS Corpoplast einen Speedloc